Blog-Archive

Alltag israelischer Besatzung – Furcht und Schrecken

Lassen Sie mich das ganz klar sagen: Es gibt so eine Politik nicht. Eine israelische Politik, um Furcht in der palästinensischen Bevölkerung zu erzeugen? So etwas gibt es nicht.* Diese Beteuerung stammt von Yigal Palmor, der bis August 2014 Sprecher

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter IDF, Israel, Menschenrechte, Palästina, Palästinenser, Westbank, Zionismus

Israel - Zitat des Tages

 Die Moslems innerhalb und außerhalb Palästinas begrüßen das neue [nationalsozialistische] Regime in Deutschland und hoffen, daß sich die faschistische, antidemokratische Staatsführung auch auf andere Länder ausdehnt.

Amin Al-Husseini
(Großmufti von Jerusalem v. 1921-51. Husseini suchte die Partnerschaft mit Hitler, um den arabischen Nationalismus auch gegen die jüdischen Immigranten zu befördern)

Presseschau Naher Osten (englisch)

Andere Nahost-Blogs

Was andere Blogs schreiben

Archiv