Blog-Archive

Rush Limbaugh: USA unter Attacke der Demokraten

Kaiser Wilhelm II. rief zum Auftakt des Ersten Weltkriegs den sofort berühmt gewordenen Satz aus “Ich kenne keine Parteien mehr, ich kenne nur noch Deutsche!” So zweifelhaft die Umstände und die Intentionen der Parole gewesen sein mögen: Sie dienten dazu,

Getagged mit: , , , , , ,
Veröffentlicht unter Barack Obama, George W. Bush, Irakkrieg, Rush Limbaugh, USA

NYT: McCain, Palin führen eine der abstossendsten Kampagnen

Die New York Times spricht ein hartes und zutreffendes Urteil über die Wahlschlacht des ehemaligen Ehrenmanns John McCain und seiner Vize Sarah Palin. Wahlkämpfe würde immer dazu tendieren unsauber zu werden. Aber der Wahlkampf, den John McCain führt, sei einer

Getagged mit: , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Barack Obama, George W. Bush, John McCain, Medien, New York Times, Presse, Publizisten, Rush Limbaugh, Sarah Palin, US Wahl 2008, USA

Milliardär Mellon vom Clinton-Saulus zum Clinton-Paulus

UPDATE 21.04.: Die Pittsburgh Tribune hat Hillary Clinton ihren offiziellen Segen gegeben. Das ist kein Lokalblatt… Clinton, so meinte Milliardär und Inhaber Mellon Scaife, sei die erfahrenere und bessere Kandidatin: Richard Mellon Scaife, hatte in den 90er Jahren etliche kritisch-konservative

Getagged mit: , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Barack Obama, Bill Clinton, Demokraten, Hillary Clinton, John McCain, Medien, Republikaner, Rush Limbaugh, US Wahl 2008

Israel - Zitat des Tages

 Ich bin Zionist in allen Punkten, die die Errettung von Juden betreffen, aber ich bin kein Zionist, wenn es um die "Errettung des Heiligen Landes" geht.

Amos Oz
(Israelischer Schriftsteller. Zur Frage, wie eine Landnahme zu rechtfertigen ist und wie sie nicht mehr zu rechtfertigen ist.)

Presseschau Naher Osten (englisch)

Andere Nahost-Blogs

Was andere Blogs schreiben

Archiv