Blog-Archive

Pastor Jeremiah Wright schadet Barack Obama

UPDATE 21.03.2008: Hillary Clinton scheint in ihrem Team die Parole ausgegeben zu haben, mit dem Thema Jeremiah Wright behutsam umzugehen. Obama stehe deswegen ohnehin schon genügend unter Druck. Das hört sich im Vergleich zu den Aktionen Hillary Clintons während den

Getagged mit: , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Barack Obama, Bill Clinton, Bill O'Reilly, Hillary Clinton, Rush Limbaugh, US Wahl 2008

All about Karl Rove

Zur Erinnerung: Karl Rove war bis Ende vergangenen Jahres Intimus von George W. Bush. Er war der Mann, der im Hintergrund die Fäden zog, wenn es ums politische Taktieren oder ums Fintieren bei Wahlen ging. Er war der mutmaßliche Strippenzieher

Getagged mit: , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Barack Obama, Bill O'Reilly, George W. Bush, Hillary Clinton, John McCain, Karl Rove, US Präsidenten, US Wahl 2008

Bill O'Reilly, Halle Berry und Barack Obama

In unserem Nachruf über den verstorbenen Konservativen William F. Buckley wurde betont, dass Buckley trotz aller Schärfe im Ton ein leidenschaftlicher Freund der Argumente war. Und dass er sich darin von vielen, vielleicht der meisten der heutigen konservativen Meinungsmacher unterschied.

Getagged mit: , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Adolf Hitler, Barack Obama, Bill O'Reilly, Drittes Reich, Gestapo, Internet, John Bolton, Medien, Publizisten, Ronald Reagan, US Präsidenten, US Wahl 2008

Israel - Zitat des Tages

 Ich kann nicht sagen: Ich will keinen Krieg. Ich sage: Ich will ihn, und ich wünschte es gäbe eine Situation in der wir nicht die Engländer und Amerikaner hätten, sondern in der es nur uns und die Araber gäbe. Dann könnten wir so verfahren.

Pinchas Lavon
(Israelischer Verteidigungsminister. Rede vor dem Mapai Zentralkommittee (April 1954))

Presseschau Naher Osten (englisch)

Andere Nahost-Blogs

Was andere Blogs schreiben

Archiv