Blog-Archive

Netanjahus Rede vor US Kongress: Pressespiegel

Die einhellige Begeisterung, mit der die Senatoren und Repräsentanten des US Kongress die Rede des israelischen Premierministers Benjanim Netanjahu aufgenommen und damit dessen faktischer Blockade einer friedlichen Lösung zugestimmt haben, ist besorgniserregend. Denn immerhin hat Netanjahu damit eine ähnlichen Freifahrschein

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Arianna Huffington, Ariel Scharon, Barack Obama, Demokraten, Die Welt, Israel, Kongress, Medien, Netanjahu, Palästina, Palästinenser, Presse, Repräsentantenhaus, Republikaner, Senat, Spiegel, Sueddeutsche Zeitung, USA, Westbank

Israel - Zitat des Tages

 Die gesamte Energie-exportierende Region [des Mittleren Ostens] wäre stabiler, wenn Iran, das geographische Zentrum, wieder in die globale Gemeinschaft integriert würde und seine Gesellschaft seinen Weg in die Modernisierung wieder aufnehmen würde. Das wird solange nicht geschehen wie die USA versuchen den Iran zu isolieren.

Zbigniew Brzezinski
(US Sicherheitsberater unter Präsident Jimmy Carter v. 1977-81. Über die Wege zu einer Befriedung des Mittleren Ostens.)

Presseschau Naher Osten (englisch)

Andere Nahost-Blogs

Was andere Blogs schreiben

Archiv