Blog-Archive

Sturm im Wasserglas: Günter Grass kritisiert Israel

Nur gut dass dem notorisch peinlichen Broder die Antisemiten ebensowenig ausgehen wie seine ölig schmatzende Lust, über jeden echten oder vermeintlichen Kritiker Israels so derb wie nur irgend möglich herzuziehen. Günter Grass hat ein “Gedicht” verfasst in dem Israels Politik

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Ägypten, Ahmadinedschad, David Ben Gurion, Gamal Abdel Nasser, IDF, Iran, Israel, Libanonkrieg, Publizisten, Sechstagekrieg

Verdammt Hochhuth, schreiben Sie!

Sehr geehrter Herr Hochhuth, Unser Land steckt inmitten der schwersten ökonomischen und geistigen Krise seit Ende des Zweiten Weltkrieges, und Sie, der Doyen unter den deutschen Dramatikern – schweigen. Statt Ihrer gottverdammten Pflicht nachzukommen, diese Krise, nein: Diesen höchst gefährlichen

Getagged mit: , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Angela Merkel, Deutsche Politiker, Gerhard Schröder, Medien, Publizisten

NYT: McCain, Palin führen eine der abstossendsten Kampagnen

Die New York Times spricht ein hartes und zutreffendes Urteil über die Wahlschlacht des ehemaligen Ehrenmanns John McCain und seiner Vize Sarah Palin. Wahlkämpfe würde immer dazu tendieren unsauber zu werden. Aber der Wahlkampf, den John McCain führt, sei einer

Getagged mit: , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Barack Obama, George W. Bush, John McCain, Medien, New York Times, Presse, Publizisten, Rush Limbaugh, Sarah Palin, US Wahl 2008, USA

Israel - Zitat des Tages

 Ich bin Zionist in allen Punkten, die die Errettung von Juden betreffen, aber ich bin kein Zionist, wenn es um die "Errettung des Heiligen Landes" geht.

Amos Oz
(Israelischer Schriftsteller. Zur Frage, wie eine Landnahme zu rechtfertigen ist und wie sie nicht mehr zu rechtfertigen ist.)

Presseschau Naher Osten (englisch)

Andere Nahost-Blogs

Was andere Blogs schreiben

Archiv