Blog-Archive

Meinungsfreiheit vs. Armee der Gottgesandten

Anscheinend gibt es wirklich einen “World Happiness report“, einen Weltglücksbericht. Also so ähnlich wie der Jahresbericht von Amnesty zur Menschenrechtslage, nur halt für Frohnaturen. Zur besonders robusten Sorte Frohnatur gehört der israelische Siedler Dani Dayan. Dayan meinte, Israel stehe auf

Getagged mit:
Veröffentlicht unter IDF, Menschenrechte, Palästina, Palästinenser, Siedlungen, Westbank, Zensur

Extremistische Kommentare in der Jerusalem Post

Ramallah / Westbank Gestern fand in der Nähe von Ramallah eine weitere Demonstration gegen die israelische Besatzung statt. Palästinensischer Minister getötet Einer der Teilnehmer auf arabischer Seite war Minister Ziad Abu Ein. Ein israelischer Soldat hat Abu Zein entweder mit dem Helm

Getagged mit:
Veröffentlicht unter Israel, Jerusalem Post, Medien, Palästinenser

Israel heute – Freie Presse in Gefahr

Journalisten sind Leute, die glauben dass ihr Bericht besser wird, wenn sie ihn Report nennen So ätzte der große Schauspieler Helmut Qualtinger über eine bestimmte Sorte Journalisten. Diese Sorte Journalisten könnte bei der Zeitung “Israel heute” arbeiten. Israel Heute Israel

Getagged mit: , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Israel, Medien, Palästina, Zionismus

Israel - Zitat des Tages

 We had to choose between the whole of the Land of Israel, which meant a binational state and whose population, as of today, would comprise four and a half million Jews and more than three million Palestinians, who are a separate entity - religiously, politically and nationally - and a state with less territory, but which would be a Jewish state. We chose to be a Jewish state.

Yitzhak Rabin
(Israelischer Premierminister 1992-95. In seiner Ansprache an die Knesset (5.10.1995), in der er das Interim-Abkommen mit den Palästinensern erklärte. Vier Wochen später wurde er erschossen.)

Presseschau Naher Osten (englisch)

Andere Nahost-Blogs

Was andere Blogs schreiben

Archiv