Blog-Archive

Israelvisite: Obamas langer Abschied von Nahost?

Obama hat in Israel einen massiven Politikwechsel verkündet. Wurde das aufgrund der vielen Nettigkeiten seiner Reden übersehen?

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht unter China, Fernost, Israel, Jerusalem, Knesset, Naher und Mittlerer Osten, Netanjahu, Palästina, Palästinenser

China ängstigt sich vor Camerons AVATAR

Nachdem AVATAR, der neue höchst beeindruckende Blockbuster von James Cameron, auch in China für einen Ansturm auf die Kinos sorgte, scheint sich die chinesische Regierung vor einer politischen Botschaft des Films zu fürchten: Wehrt Euch gegen diejenigen, die Euch von

Getagged mit: , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter China, Medien

Umfrage zu Tibet: Olympia-Boykott 2008?

UPDATE 7: (02.04.2008) Amnesty fordert mehr Einmischung gegenüber Peking: Vier Monate vor Eröffnung der Olympischen Spiele ist die Menschenrechtsbilanz Chinas beschämend. Das belegt ein neuer ai-Bericht. “Es ist höchste Zeit, dass das Internationale Olympische Kommitee und die Regierungen dieser Welt,

Getagged mit: , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter China, Nancy Pelosi, Tibet

Israel - Zitat des Tages

 Zionismus ist ja gerade der Versuch, das jüdische Volk aus seiner tragischen Rolle der Minderheit zu erlösen, ihm die nationale Freiheit im eigenen Land zu geben. Freiheit heißt Selbstbestimmung. Diese ist nur auf dem Boden der eigenen Heimat möglich und nur dann, wenn das Volk an Zahl und Kraft stark genug ist, sich kulturell, wirtschaftlich und politisch auf diesem Boden zu behaupten - d.h. wenn es Majorität ist.

Richard Lichtheim
(Führender Kopf des zionistischen Revisionismus. In einem Artikel von 1931. Die Revisionisten in der zion. Bewegung vertraten eine "aggressive" Politik zur Erreichung der Ziele in Palästina.)

Presseschau Naher Osten (englisch)

Andere Nahost-Blogs

Was andere Blogs schreiben

Archiv