Filmempfehlung: Willkommen in Amerika

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

[Das Video ist auf Youtube leider nicht mehr verfügbar]

Eine Palästinenserin wandert mit ihrem Sohn nach Amerika aus.

Großes Kino: Tiefgründig, realistisch, zeitdokumentarisch, menschlich, ernst, humorvoll, großherzig.

Bestnote für die diesen kleinen, großen Film.

– Schlesinger

PS: Nicht zu verwechseln mit dem gleichnamigen Film mit Kevin Kline, der ein ganz anderes Thema bearbeitet, und im übrigen auch nicht schlecht ist.

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht unter Israel, Palästina, Palästinenser, Video

Israel - Zitat des Tages

 Die regelmäßige Bombardierung von Zielen im Westen Pakistans durch die amerikanische CIA mittels unbemannter Flugzeuge (sogenannter Drohnen) trägt zur antiamerikanischen Verbitterung bei; denn ganz zu schweigen von der moralischen oder der rechtlichen Qualität dieses neuartigen Luftkrieges führt er jedenfalls unvermeidlich zu erheblichen Opfern unter der zivilen pakistanischen Bevölkerung.

Helmut Schmidt
(Bundeskanzler von 1974-82. Über die wenig hoffnungsvolle Lage in Afghanistan.)

Presseschau Naher Osten (englisch)

Andere Nahost-Blogs

Was andere Blogs schreiben

Archiv